Eigentumswohnung Immobilienbewertung München Kosten

„Immobilienbewertung Muenchen Kosten“ wie preisbewust oder überteuert?
Welches Gutachten zur Immobilienbewertung Eigentumswohnung mit welcher Qualität und zu welchen Kosten?

Immobilienbewertung Muenchen Kosten Immobilienbewertung Eigentumswohnung

Immobilienbewertung Muenchen Kosten ab 600€

Die Immobilienbewertung in München gibt es als Kurzform mit Kosten ab 599 € netto für ein Einfamilienhaus bzw. eine Eigentumswohnung. Ein Muster Sachgutachten bzw. meiner Checkliste für Bestandsimmobilie / Gebrauchtimmobilie kaufen Immobilienbewertung Muenchen Kosten Muster Verkehrswertschätzung München

 

Ein kurzes Gutachten zur Schätzung ob sich der Kauf der Immobilie / Eigentumswohnung (Immobilienbewertung Muenchen Kosten) lohnt enthält folgendes:

 

  • Bauzustand bezüglich Stabilität sowie Dauerhaftigkeit der Baukostruktion, also Wände, Decken. Fußböden, Fenster
  • Verschleißgrade der Installationen Elektrik, Wasser, Abwasser
  • Zustand der Heizungsanlage, Alternativen zum Umbau
  • energetische Bewertung der Wände, Fenster sowie Dach: Ist es Pflicht die Wände zu dämmen?
    Immobiliengutachter München Immobilienbewertung Immobilienbewertung Eigentumswohnung

    Bewertung der Wände, Fenster

    Bringt das Dämmen der Wände einen Nutzen oder schadet es schließlich dem alten Haus?

  • Energiepass, verbrauchsabhängig ist als Mehrleistung gratis inclusive, sofern Daten vorhanden sind.
  • Überprüfung Kaufpreis
  • Kosten für Renovierung: Was kostet die neue Solarheizung?  Wie teuer ist ein neues Dach?

Als Mehrwert gegenüber anderen Anbietern von „Immobilienbewertung Muenchen Kosten“ bekommen Sie:

⇒ Hausschätzung sofort zum Mitnehmen fertig, da ich mit praktischen Checklisten arbeite. Diese Checkliste zur „Verkehrswertschätzung mit Energiepass“ stammt aus einer Bankbewertung und wurde von mir innerhalb meiner Tätigkeit als Bauleiter und Sachverständiger für Hausankaufberatung ständig verbessert.

⇒Kaufpreis Überprüfung zum Verhandeln mit Makler, Eigentümer & zur Bankfinanzierung von Baumaßnahmen sofort zum Mitnehmen ( Dauer der Besichtigung und Auswertung ~ 3 Stunden
⇒Festpreis incl. Fahrtkosten
⇒Termin meist möglich innerhalb von 3 Tagen
⇒Terminvereinbarung per SMS innerhalb  ~3 Stunden, wenn Sie die wichtigsten Hausdaten senden:
Adresse der Immobilie + Größe der Wohnfläche + Ihr Name + Ihr Wunschtermin für Immobilienbewertung Muenchen Kosten ab 600€ netto.

„Immobilienbewertung Muenchen Kosten“ Langform

Die Langform der Immobilienbewertung Muenchen kostet  unter dem Strich ~2.000€ bis 5.000€/ Einfamilienhaus, als
unabhängiges Verkehrswertgutachten gemäß HOAI § 34, §194 BauGB und § 7 WertV88, empfohlen bei:

  • Erstens, Probleme zwischen den Erben: Erbauseinandersetzungen
  • Zweitens, Auszahlung eines Partners, Entschädigungen bei Scheidung ( gerecht wird es auch mit der Langform nicht)
  • Drittens, Zwangsversteigerung zur Insolvenz
  • Zuletzt, Teilen des Vermögens unter Partnern oder Geschwistern

Weitere Hinweise zu Kosten hierzu: Immobilien bewerten in München: Was darf ein Gutachter kosten?

Immobilienverkauf:  Verkauf per video

Anschaulich dargestellt wird Ihre Immobilie im Verkauf per Video dargestellt. Sofort kann der Käufer die Lage, Lage, Lage und die Inneneinrichtung checken. Der Verkauf vom Haus klappt damit auch ohne Makler.

Immobilienbewertung Muenchen kosten – gerichtsfest ?

Dies ist nicht so einfach zu beantworten. So ist es davon abhängig, wer das Gutachten beauftragt.
Brauchen Sie ein gerichtsfestes Verkehrswertgutachten, so sollten alle Parteien das Gutachten gleichzeitig beauftragen und zu gleichen Teilen bezahlen!
Immobilienbewertung Eigentumswohnung bei Scheidung wird damit gerichtsfest möglich.

Nachtrag zu Immobilienbewertung Muenchen kostenlos

Immobilienbewertung Muenchen Kostenlos = wertlos geht allerdings nicht. Eine Immobilienbewertung braucht immer Qualität, Ein Online Programm kann einen Überschlag liefern, aber woher kommt die örtliche Anpassung und der Sachverstand ?

Hauskauf Beratung mit Immobilienbewertung führe ich zum Schätzen des Preises Ihrer Immobilie Stadtkreis, München, Augsburg & Ingolstadt sowie im Landkreis Fürstenfeldbruck, Landkreis Erding,Landkreis Freising, Landkreis Dachau, Landkreis Ebersberg, Landkreis Starnberg durch.
Sie möchten frei stehendes Haus, einen Bungalow, ein Ein,- oder Doppelfamilienhaus, ein Reihenhaus bzw. Reiheneckhaus kaufen? Mit meiner 35-jährigen Berufserfahrung sowie einigen technischen Hilfsmitteln (Feuchtemessungen an Wänden und Fussböden) kann ich Sie zum Hauskauf beraten.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Immobilienbewertung Im Umland von München biete ich als Hausgutachter an in:

Sie möchten eine Wohnung / Immobilie kaufen in:
Zuerst und begehrt sind die Landkreise Dachau, Füstenfeldbruck, Landsberg, Pfaffenhofen und Buchloe.
Im Folgenden auch die Stadtkreise MUC: Altstadt-Lehel, Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt,Maxvorstadt sowie Schwabing-West.
Hingegen auch in Au-Haidhausen, Sendling-Westpark.
Desweiteren auch in Schwanthalerhöhe, genauso in Neuhausen-Nymphenburg.
Schließlich auch in Moosach, Milbertshofen-Am Hart, Schwabing-Freimann, Bogenhausen, Berg am Laim.
Ebenfalls in Trudering-Riem, Ramersdorf-Perlach, Obergiesing-Fasangarten sowie Untergiesing-Harlaching.
Überdies auch Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried und Solln.
Beispielsweise auch in Hadern, Pasing-Obermenzing, Aubing-Lochhausen-Langwied.
Zuletzt auch in Allach-Untermenzing, Feldmoching-Hasenbergl & Laim.
Eigentumswohnung /Immobilie/ Haus von privat kaufen?

Immobilienbewertung Eigentumswohnung Immobilienschätzung als Sachgutachten im Augsburger Raum

Wir liefern die Begutachtung der Eigentumswohnung/ Gebrauchtimmobilie hierzu in:
Dillingen,Aislingen,Bachhagel & Bächingen,Bissingen,Blindheim,Finningen, sowie in Glött,
Außerdem in Gundelfingen,Haunsheim,Höchstädt,Holzheim, ebenso Lauingen.
Ferner in Lutzingen,Medlingen,Schwenningen,Mödingen sowie Wittislingen.
Desweiteren in Syrgenstein,Zöschingen,Ziertheim genauso in Allmannshofen.

Baugutachter TÜV München

Wir sind keine angestellte Gutachter vom TÜV München bzw. der DEKRA und auch nicht IHK öffentlich bestellt und vereidigt.
Ich bin ein von Firmen, Verbänden und Kammern freier Sachverständiger für Schäden an Gebäuden und auch nicht aus München, sondern in der Nähe (Augsburg). Ich kenne keine Firmen in München und bekomme keine Provisionen von MAKLERN  oder Baufirmen. Als Diplom Bauingenieur für konstruktiven Ingenieurbau bin ich seit 1980 tätig und unabhängiger Baugutachter seit 1994. Mit 15 Jahren Bauleitererfahrung, also der richtige Mann für Sie.

 

Grundlagen der Schätzkostenberechnung bei Eigentumswohnanlagen:

In einer Eigentümergemeinschaft ist die Mängelbeseitigung von Gebäudeteilen, die im Gemeinschaftseigentum stehen auf jeden Fall umlagefähig. Es entsteht immer dann ein Konflikt, wenn die Einschätzungen der Gebrauchsfähigkeit weit auseinander gehen. Schließlich kann sich der Neuerwerber einer Eigentumswohnung mit Modernisierungsmaßnahmen am Gemeinschaftseigentum (z. B. Fenster, sanitäre Leitungen) nur dann durchsetzen, wenn er die Kosten seiner Renovierung selbst vollständig oder teilweise trägt, vorausgesetzt, dass der Grad der Gebrauchsuntauglichkeit bereits nicht zu 100 % erreicht ist. Für die Wertermittlung eines gebrauchten Hauses lassen sich die Schätzkosten zur Mängelbeseitigung nur in einem variablen Bereich zwischen 100 % und der Höhe seines Anteils an Miteigentumsanteilen eingrenzen. Prozentuale Zwischenschritte richten sich nach dem Zustand des renovierungsbedürftigen Bauteils, welches mit beurteilt wird.
Die Mangel Definition besagt, dass für die Beseitigung bestehender und nicht gebrauchsfähiger Gebäudeteile und technische Einrichtungen anteilige Entschädigungen herbeizuführen sind. Diese finanziellen Einzelwerte werden vom Preis eines völlig intakten sowie mangelfreien Vergleichsobjekts abgezogen. Der gewonnene Wert spiegelt nach Abzug aller notwendigen Sanierungskosten den augenblicklichen realen Preis des Verkaufsobjektes wieder.
Bei erkannten Mängel gilt es folglich festzustellen, wie hoch die Kosten zur Wiederherstellung des gebrauchs-fähigen Zustandes sind. Es sind die tatsächlich notwendigen Ersatzmaßnahmen zu kalkulieren, keinesfalls weitere Modernisierungsleistungen, da diese vom Verkäufer natürlich nicht geschuldet sind.
Im Grunde dreht sich alles um den Begriff „Gebrauchsfähigkeit“. Die Erklärung dieses Begriffs beinhaltet verschiedene Ansätze wie Funktionsfähigkeit, aber auch Übereinstimmung mit baurechtlichen Vorschriften und die Einhaltung von zwischenzeitlich geänderten Normen, die den allgemein bekannten Regeln der Baukunst entsprechen.