Altes Haus verkaufen Kosten

Sie möchten Ihr altes Haus verkaufen ohne einen Makler? Fragen Sie sich wie Sie einen Energieausweis, der mittlerweile immer erforderlich ist, für Ihre Immobilie bekommen? Benötigen Sie eine Wertschätzung für Ihr Eigentum?

verkaufen altes Haus bauexperte Bild Altes Haus verkaufen Kosten Energieausweis

Wie verkaufen Sie Ihr altes Haus?

Wir bieten Ihnen eine neutrale Wertschätzung vom Baugutachter. Für die Schätzung eines Einfamilienhauses berechnen wir Ihnen im Durchschnitt etwa 700 €, netto. Sie bekommen dazu einen Kurzbericht, welcher alle wichtigen Daten und Einschätzungen über Ihre Immobilie enthält. Innerhalb von wenigen Tagen liegt Ihnen in der Regel dieser Bericht vor, nachdem wir Ihr Haus in Augenschein genommen haben und eine genaue Beurteilung abgeben können.
Wir geben Ihnen weitere kostenlose Tipps, wie Sie daraufhin selbst beispielsweise online Ihr altes Haus verkaufen können.

 

Altes Haus verkaufen Kosten Energieausweis

Tipps um altes Haus zu verkaufen

Wertschätzung – Immobiliengutachten

Als Sachverständige läuft unsere Beurteilung immer neutral ab und da wir große Erfahrung aus zahlreichen Wertermittlungen haben, können wir Ihren Wert genau ermitteln. Bei der Schätzung eines Verkehrswertes gibt es jedoch immer Spielräume, denn der Marktpreis fluktuiert ständig, da er von Angebot und Nachfrage bestimmt wird. Aus diesem Grunde geben wir Ihnen eine Verkaufspreis-Spanne an. So können Sie sicher sein: was können Sie bequem erzielen und was wäre ein Zusatzgewinn.

Auf Wunsch können wir Sie bei den Preisverhandlungen gegen Entgelt unterstützen.

Wie finden Sie einen Käufer für Ihre Immobilie?

Am besten geht das online in großen Portalen speziell für den Immobilienverkauf. Es ist nicht schwer eine Anzeige aufzugeben. Vergleichen Sie Ihr Haus mit ähnlich gelisteten Häusern in der Umgebung und so können Sie grob die Marktsituation einschätzen. Lesen Sie sich die Beschreibung gut durch und werfen Sie einen Blick auf die Bilder. Wie wirkt das auf sie? Ist die Anzeige in Ihren Augen gut, so können Sie sich an Beschreibungen orientieren und es an Ihre Immobilie anpassen und optimieren.
Bei den Bildern holen Sie sich bestenfalls Rat von einem Fotografen, denn dort können Sie die meisten Fehler machen. Versuchen Sie das Haus möglichst mit wenigen Möbeln und in gutem Licht (Tageslicht) zu fotografieren.
Zuletzt schalten Sie die Anzeige zum Beispiel vorerst für eine Woche und geben Sie den Besichtigungstermin Samstag von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr an.
Wenn sich genügend Käufer für diesem Samstag gemeldet haben, können Sie die Anzeige erstmal unsichtbar machen, damit Sie nicht weiterhin von Nachrichten überschwemmt werden.

Wie können Sie am besten ihr Haus darstellen?

Sie haben Ihre Anzeige also für einen Samstag geschaltet und erwarten einige potentielle Käufer, setzen Sie sich bequem an einen Tisch und lassen Sie die Interessenten zunächst alleine durch Ihr Haus laufen. Für Rückfragen sollte man sich im Anschluss an Sie wenden können und bei Interesse können Sie bereits damit beginnen sich einige Informationen wie Gebot, Anschrift und Telefonnummer zu notieren.

Energieausweis für Ihr altes Haus

Falls Sie alle Daten haben und technisch fit sind, so können Sie den Energieausweis online selbst erstellen. Dies kostet Sie  in der Regel ~100 €. Ansonsten helfen wir Ihnen gerne auch hierbei.

Notartermin für den Kaufvertrag

Beim Verkauf ihres Hauses kann Ihnen ein Notar helfen, denn er entwirft den Kaufvertrag mit allen notwendigen Details. Ein Notar ist dem Käufer, wie auch dem Verkäufer gleichzeitig verpflichtet. Oftmals sind komplizierte Situationen mit Erben oder vorübergehende weitere Nutzung des Verkäufers als Mieter als Sonderfälle zu berücksichtigen. Besonders hier ist es von Vorteil sich zuvor rechtlich zu informieren und abzusichern.

bauexperte

Bau_Gutachter

Keine Kommentare vorhanden

Eure Kommentare, Texte und eigene Bilder sind willkommen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.