Haus kaufen & vor dem Kauf prüfen lassen

Haus kaufen in Unterallgäu & Haus vor dem Kauf prüfen lassen:

Haus kaufen und altes Haus vor dem Kauf prüfen lassen Immobiliengutachter

Wärmeverluste vor dem Kauf prüfen


Zunächst erscheint Betongold als eine gute Idee, also schnell noch ein Haus kaufen oder hat das vielleicht einen Haken? Ein überstürzt gekauftes ein altes Haus zu kaufen könnte Sie jedoch ruinieren!
1923 in der Weltwirtschaftskrise sind die Preise für Immobilien gefallen, warum?  Überdies alle mit einem Kredit belasteten Häuser überschwemmten den Markt, weil die Eigentümer und die großen Banken „Cash“ brauchten. Vorher gibt es in der Inflation den „Crack up Boom“, wo die Preise für Güter genauso wie für Häuser steigen. Diese inflationäre Entwicklung haben wir im Moment in guten Lagen der europäischen Großstädte, beispielsweise in Hamburg, München ebenso Berlin.

Als Inflationsschutz ist nur das kreditfreie Haus geeignet. Es könnte vom Staat eine Zwangshypothek zur Schuldentilgung des Staates eingetragen werden. Dies läuft übrigens gerade zur Probe in Griechenland ab. Lesen Sie mehr Infos zu Kredit und Haus Kaufen beispielsweise auf www.hartgeld.com/inflation.

Bauabnahme Eigentumswohnung Haus check Feuchte

aufsteigende Feuchte an Wand

 

Haus kaufen in Unterallgäu in guter Lage

  1. Haus kaufen mit Gutachter Haus vor dem Kauf prüfen lassen

    Haus kaufen mit Gutachter Haus kaufen: in guter Lage ist das wichtigste Kriterium.

    Eine gute Lage kann sein: Zentrum oder am Stadtrand, Einkaufsmöglichkeiten, gute Schule & Kita in der Nähe, Wassernähe, Parknähe.

  2. Haus kaufen in Unterallgäu: ohne Zeitdruck, Überschlafen Sie Ihre Entscheidung, Schlafen Sie zur Probe: vielleicht knackt die Heizung in der Nacht, vielleicht gibt es Schwerlastverkehr um 5:30 Uhr?
  3. Warum ein gebrauchtes Haus vor dem Kauf überprüfen lassen: Sie können mit Gutachter vor dem Verkäufer besser verhandeln. Mit den gefundenen Baumängeln lässt sich immer der Preis drücken. Einige Baumängel sind gut, um den Preis zu verhandeln. Im Besonderen muffiger Geruch im Keller.
  4. Haus kaufen in Unterallgäu:  als Schnäppchen gebraucht oder neu, teuer oder billig, Kaufpreis verhandeln, Preisgrenze festlegen wegen erforderlicher Umbauten.
  5. altes Haus vor dem Ankauf checken lassen: bestehende Mietverträge bei Zwangsversteigerungen, Grundbücher, Leitungsrechte, Nießbrauchrechte genauso wie Wegerechte prüfen

Hausarten Kriterien

ein Haus mit Kamin:
ein 2. Heizsystem ist immer gut,

neues Fertighaus ohne Keller:
Sie werden den Keller vermissen. Außerdem gibt es bei gebrauchten traditionellen Häusern den feuchten Keller meist gratis dazu. Haben Sie keine Angst vor einem nassen Keller, denn ein undichter Keller ist  sanierbar.
– als Flachbau im Bungalowstil: prima ohne Treppen. Sie werden dieses Haus auf jeden Fall mögen.

das Haus hat 2 Geschosse, Keller, Dachspitz und 4 Treppen:

Sie rennen den ganzen Tag, immer hoch und runter. Nur für  Sportler geeignet. Folglich werden Sie dieses Haus irgendwann verlassen.

Haus mit moderner Heizung
:
Zu dieser Zeit gut zur Energieeinsparung, aber wenn der Strom ausfällt, dann sitzen Sie in der Kälte mit der Kerze in der Hand. In vielen Ländern sind übrigens Notstromanlagen üblich.
Im Moment alternativ noch günstig: Heizen mit den neuen Steinkohlekesseln.

das Haus hat regenerative Energie:

am besten mit wenig Technik: Erdwärmetauscher, Warmluftkollektoren,  Infrarot-Strahlungsheizung, Einscheibenverglasung und Fensterläden

Keine Kommentare vorhanden

Eure Kommentare, Texte und eigene Bilder sind willkommen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.